Auch in diesem Jahr feiert Frankreich wieder seinen Nationalfeiertag am Brandenburger Tor mit einem Fest der deutsch-französischen Freundschaft. Unter zahlreichen Ausstellern feierten wir den Tag am Stand der Volkswagen AG. Das Highlight an dem Tag war einer von 250 Bugatti Veyron mit 1200 PS, welcher den Weltrekord mit über 432 km/h als zugelassenes Straßenfahrzeug hält. Tausende Besucher konnten sich mit diesem seltenen Sportwagen fotografieren lassen. Wer jedoch gerne im Auto eine Foto haben möchte, der konnte sich am Volkswagen AG Stand vor der Greenbox fotografieren lassen und wurde live in ein Fahrzeug seiner Wahl via Fotomontage gesetzt. Man brauchte nur noch das Lenkrad in die Hand nehmen, einen Hut aufsetzen und mit einem Lächeln in die Kamera schauen. In nur 5 Sekunden war das Foto bereits fertig. Vielen Gästen ging das zu schnell und haben gleich noch ein weiteres Auto ausgewählt und sich damit fotografieren lassen.

Am schönsten fanden wir ein Pärchen von einem Volkswagen Autohaus, welches von der Aktion und dem Foto so überwältigt war, dass sie sich das Foto per E-Mail gleich vom Fotoautomaten geschickt haben um es später für sich im Autohaus vergrößert als Plakat aufzuhängen.

Für die Fotomotive verwendeten wir mehrere französische Sehenswürdigkeiten kombiniert mit den Fahrzeugen der Volkswagen AG. Diese Anforderung erfüllten wir, indem jedes Fahrzeug aufwendig extrahiert, zerlegt und farblich an die Hintergründe angepasst wurde. Reflektionen, Brennweitenwerte und Lichteinfall wurden dabei berücksichtigt. Für einige Fotomotive verwendeten wir mehr als 6 Einzelfotos, welche dann zu einem Bild zusammengesetzt wurden.

2017-10-30T10:46:19+00:00