Messen 2017-11-24T09:10:30+00:00
Daumenkino Messe / Buchmesse
Foto Greenbox auf der Motorrad Messe Dortmund
Daumenkino

Foto Greenbox, Fotobox und Daumenkino auf Messen!

Heute erwartet der Messebesucher mehr als nur einen perfekt aussehenden Stand und aufmerksamen Service. Er will unterhalten werden. Auf Messen sind immer die Stände am besten besucht, an denen etwas los ist. Wo das Publikum eingeladen wird, mitzumachen. Sie sind noch auf der Suche nach der perfekten Besucheraktion/Messeaktion? Mit unseren Eventmodulen werden die Besucher auch an Ihrem Messestand Schlange stehen!

Wir machen mit unserer Foto-Greenbox, der Fotobox und dem mobilen Daumenkino auf Ihren Messeauftritt aufmerksam, sorgen für großartige Unterhaltung bei den Besuchern und bieten ihnen mit unseren persönlichen Werbemitteln zusätzlich etwas, was sie lange an dieses Erlebnis und Ihr Unternehmen erinnert. Unsere Eventmodule werden dabei perfekt in Ihren Messestand integriert, so dass Ihr Gesamtauftritt im einheitlichen Corporate Design erscheint und Ihre Messeaktion zum Erfolg macht.

Die Technik

Über mehrere hochauflösende Monitore und professionellen Industrie-Touchscreen-Displays können die Besucher die Fotoaktion steuern und gleichzeitig auf sich aufmerksam machen. Wir setzen auf Live-View und Liveübertragung der entstehenden Videoszene sowie Fotosessions. Neben der hochwertigen 4K Fototechnik, nutzten wir professionelle VPN getunnelte Netzwerksysteme zur Datenübertragung (Cloud/Landingpage), damit nur derjenige das Foto erhält, der es auch erstellt hat. Ein Foto wird mit einer ID ausgedruckt und über diese ID kann das Foto sofort nach dem Shooting per download auf das Handy übertragen und per WhatsApp, Instagram, Facebook oder Twitter geteilt werden.

Werbung mit einem Fotautomaten auf Messen

Oftmals sieht man beklebte Fotoboxen, welche eher an ein Vogelhäuschen oder ein Verkehrsblitzer erinnern. Wir setzen auf digitales Branding. Bewegte Bilder werden schneller und besser vom Auge erfasst. Die Ablenkung und Reizüberflutung bei einer Messe ist extrem hoch. Unter 2 Sekunden findet keine bewusste Verarbeitung im Gehirn statt. Man benötigt dafür 4 bis 5 Reize. Daher ist es wichtig das in den ersten 2 Sekunden für den Besucher klar sein muss, was an dem Stand passiert. Dafür benötigt man eine Kombination aus verschiedenen Eyecatchern, damit die Marke subtil ins Bewusstsein geht.